Homepage ← zurück nach oben

me@dia-maier.de, 07132/44214

 

   
  • Erstellen von digitalen Diaschauen (HDAV) für PC und DVD-
    Player
    , Dia- AV, Diaschauen, CD-ROM-Präsentationen, etc. 

  • digitale HDR-Vertonung (8-Spur), Ausgabe auf Mehrspurgerät

  • Kunstkopf-Liveaufnahmen von Chören und Bands auf DAT, CD

  • Handel mit Präsentations-Zubehör, Beamer, Steuergeräten,
    Software,
    Audio, Leinwänden, Foto-Computerzubehör, etc.

  • Verleih von Leinwänden, Beamern, Präsentations-Equipment

  • Planung von Snoezeleräumen, Meditationsinseln, Relaxzonen

MeDIA - Maier
HD-AV,MultiMeDIA,Handel
,DiaAV,Software

Erna Maier

Brunnenstraße 12

74257 Untereisesheim

e-Mail: me@dia-maier.de

Tel.  ab 9 Uhr 07132/44214

www.MeDIA-Maier.de

 

 

 

 

www.MeDIA-Maier.de ab Februar 2007 im neuem Design

 
 

 

www.Beamer-HDAV.de

 

Es gibt viele Beamer die wir ihnen fast alle besorgen können! 
 

aber....

 



JVC DLA HD1


Sony Ruby VPL VW10
0 und Sony Pearl VW50

Unsere Empfehlungen für Bilderbetrachtungen beschränken sich auf die wenigen, "bezahlbaren"
LCOS / DiLA oder SXRD - Beamer,

welche qualitativ als vollwertigen Ersatz für Diaprojektoren in Frage kommen !!!!!
(hier gibt´s per Klick einen Vergleich zwischen Analog- und Digitalprojektion)
 


Canon Xeed SX80, SX7,  SX60, SX6, WUX10
Nur diese Beamer sind auch für ernst zunehmende HDTV- Kinos geeignet! Alle anderen minderen Qualitäten schaden diesem neuen Medium nur! Welches ist der richtige Beamer für sie? Hier eine Auswahlhilfe-Checkliste

 


 

LCOS / DiLA / SXRD HDAV-Beamer

Die Crème de la Crème für Brillanz, Auflösung, realere Farbwiedergabe und Großprojektion. Für TV und DVD eigentlich viel zu schade, für HDAV (High Definition Audio Vision) und HDTV das derzeitige Optimum! Mit einer Auflösung von SXGA Plus (SXGA+ 1400x1050 Pixel) ist nun die Projektion von digitalen Dia- Shows (HDAV) dem klassischen Dia ebenbürtig. Keine Pixelstege mehr durch die einzigartige D-ILA (bei JVC) bzw. LCOS (bei Canon) oder SXRD (bei Sony) -Technik. Die neue Referenz der Daten- und Videoprojektion, Ideal als High- End Gerät für Vortragsprofis und für Qualitätsbewusste. Das meint auch die Redaktion der Computerzeitschrift "Chip". Fragen sie nach Vorführgeräten mit wenig Stunden und voller Garantie.

 

Zur Foto-Projektion oder "Bildershow" brauchen sie:

  • höchste Auflösung (ab 1400x1050)

  • keine sichtbaren Linien zwischen den Pixel auf der Leinwand (nur DiLA, SXRD, LCOS)

  • beste, neutralste Farbwiedergabe

  • guter Kontrast, normale Helligkeit (ca. 1000ANSI Lumen)

  • abgedunkelten Raum (bis 40 Lux Reststreulicht)

  • brillant weiße Leinwand (Gain 1-1,2)

  • gute Fotos ;-)) und das beste Präsentationsprogramm
     

 

 nach oben

 


 

  Homepage ← zurück nach oben

M@ilto: MeDIA- Maier, Tel.07132/44214, Fax 07132/990344